22 Katzen auf einen Schlag

22 Katzen auf einen Schlag

Manchmal erlebt man Geschichten die für einen unvorstellbar sind. Am Mittwoch haben wir 22 Katzen auf einen Schlag aufgenommen, davon 10 Babys mit 3 Müttern sowie noch weitere tragende Katzendamen und 4 Kater.
Einem Katzenhalter ist die Haltung regelrecht über den Kopf gewachsen. Erst bekam eine unkastrierte Katzendame Nachwuchs und schnell wurden es immer mehr. Letztlich wurde von dem Katzenhalter selber die Reißleine gezogen und wir wurden gebeten zu helfen. Natürlich helfen wir in so einem Fall, auch wenn uns dieser Fall wieder an unsere finanziellen Grenzen bringen wird.
Die Lebensbedingungen der Katzen waren natürlich nicht schön, überall war Kot, Urin und Dreck. Zudem lebten die Kater auf dem Flur, ein Teil der Katzen im Wohnzimmer und der andere Teil im Schlafzimmer.

Die Babys sind bereits sehr aufgeschlossen dem Menschen gegenüber, die erwachsenen Katzen müssen wir erst noch überzeugen, dass wir eigentlich ganz nett sind.

Alle erwachsenen Katzen müssen jetzt geimpft, entwurmt und anschließend kastriert werden, die Babys mit Mama und tragenden Katzen werden erstmal einige Zeit bei uns verbringen bis auch sie dann in ein neues Zuhause ziehen können.

Bitte sehen Sie momentan von Anfragen zu den Katzen noch ab. Sobald wir Jungkatzen haben die zu vermitteln sind geben wir Bescheid.

Für finanzielle Unterstützung wären wir sehr dankbar.

Unser Spendenkonto oder einfach über den PayPal-Button auf unserer Homepage
IBAN: DE46 4905 0101 0000 0026 26
BIC: WELADED1MIN

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *