Babou (Nikita)

Babou (Nikita)

Liebes Tierschutz-Team Lübbecke,

ich hätte nicht gedacht, dass ich nach 3 Wochen schon solche Fotos schicken kann.

Babou (früher Nikita) kam ja aus einer großen Sicherstellung und hatte nicht viel Kontakt zu Menschen. Die erste Woche im neuen Zuhause, bekamen wir ihn dann auch gar nicht zu Gesicht. Er hat sein Versteck nur nachts verlassen, um auf die Toilette zu gehen. Doch dank Teddy, meinem 7-jährigen Kater, vertraut uns Babou täglich etwas mehr. Er beobachtet genau, wie wir miteinander umgehen und wagt sich dann vor. Mittlerweile spielt er schon etwas mit der Angel und Papierbällchen. Und seit 2 Tagen darf ich ihn kraulen, wenn ich dabei still sitzen bleibe.  :)

Alles in Allem bin ich sehr glücklich, dass Babou nun zu unserem Team gehört. Und ich bin ganz gespannt, wie er sich weiter entwickeln wird. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn ein so scheues Wesen einem Tag für Tag etwas mehr Vertrauen schenkt!

Und deshalb möchte ich „Danke“ sagen für die Vermittlung und die Arbeit, die Ihr täglich zum Wohl der Tiere leistet!

Liebe Grüße
Aurora, Teddy & Babou

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *