Laszlo (Chico)

Laszlo (Chico)

Hallo Tierheim Team.

Ich bin es, Euer Chico. Jetzt heiße ich Lazslo und wollte Euch wissen lassen das ich  es mit meinem neuen zu Hause gaaanzzz gut getroffen habe und langsam aber sicher ankomme…

In der Woche gehe ich mit meinem Frauchen ins Büro und habe auch schon einen wichtigen Job übernommen: Papiereimerkontrolle!!!

Manchmal liegt in den Eimern Brötchentüten, bislang leider immer ohne Brötchen. :-(  Aber einmal hatte ich Glück und konnte das Frittenpapier retten. Komischerweise sprangen die Kollegen dann alle ganz schnell von Ihren Stühlen und haben es mir abgenommen – ich hätte es auch entsorgt.

Nach Feierabend geht es zu Hause auf die Couch um nach der anstregenden Arbeit zu entspannen, zu schlafen und gekrault zu werden. Meistens schauen ich mit Herrchen noch bis spät Fern und wir Kuscheln so richtig ab wenn Frauchen schlafen geht.

Ich würde ja auch total gerne Abends mit ins Bett gehen aber irgendwie sträuben sich die beiden anderen Familienmitglieder da noch – und jeder nette Blick und freundliche Geste konnte das noch nicht ändern. – Ich werde weiter daran arbeiten, jeder Hund muss ja Ziele haben.

Gesundheitlich geht es mir auch schon besser und ich habe meine Firgur etwas aufpeppen können. Jedoch muss ich demnächst wieder zum Tierarzt, da beim letzten Mal immer noch Würmer in meinem Kot gefunden wurden weshalb ich nochmal eine Kur mit Leberwurstgeschmack :-) verordnet bekommen haben.

Einen guten Start in die neue Woche, ich halte die Pfoten für alle Kameraden gedrückt für eine ebenso gute Vermittlung in ein neues zu Hause.

Bis zum nächsten Mal, Euer Laszlo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *