Chiquita

Geschlecht: Rüde
Geboren am: ca. 2013
Rasse: Jack Russel Terrier – Mischling
Im Tierheim seit: 09.06.2017

Chiquita irrte 3 Wochen am Auesee umher, bis er eingefangen und zu uns ins Tierheim gebracht werden konnte. Der nette Rüde ist anfangs sehr schüchtern und unsicher, doch sobald er merkt, dass man ihm nichts böses will, ist er umheimlich verschmust und kriecht förmlich in einen hinein. Andere Hunde findet er total toll, daher würde ihm eine selbstbewusste Hündin an seiner Seite gut gefallen, die ihm zeigt, das alltägliche Situationen und Geräusche gar nicht schlimm sind. Ob er Alleinebleiben kann ist uns nicht bekannt und man muss beachten, dass Fundhunde im neuen Zuhause immer die ein oder andere Überraschung mitbringen können, die sie vorher im Tierheim nicht zeigen. Chiquita ist ein Gute-Laune-Hund, der einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Aufgrund seiner Unsicherheit möchten wir ihn nicht zu Hundeanfängern und kleinen Kindern vermitteln. Im Tierheim ist er ein kleiner Ausbrecherkönig, denn so schnell kann man gar nicht gucken, wie er sich durch jeden noch so kleinen Türspalt quetscht.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *