Flecki

Geschlecht: Hündin (kastriert)
Geboren am: 2004
Rasse: Mischling
Im Tierheim seit: 13.08.2015

Vermittelt: 24.09.2015

Das Schicksal meinte es nicht gut mit Bobby und Flecki, denn aufgrund der Erkrankung ihres Besitzers mussten sie nach 11 Jahren schweren Herzens ins Tierheim ziehen. Bobby und Flecki sind Geschwister, auch wenn man es vom Aussehen nicht vermuten würde und waren schon als Welpen mit ihrer Mama bei uns im Tierheim. Ihre Mama war ein Schnauzer-Mix, der Papa unbekannt. Flecki ist sehr schüchtern und äußert das am Zwinger auch schon mal durch ein unsicheres knurren. Doch wenn man erst einmal ihr Herz erobert hat, ist sie sehr verschmust und anhänglich. Unser größter Traum wäre es die beiden zusammen zu vermitteln, doch bevor sie so gar keine Chance haben vermittelt zu werden, würden wir sie auch trennen. Beide sind gut verträglich mit anderen Hunden, diese sollten im neuen Zuhause aber nicht zu jung und wild sein, da gerade Bobby sehr zerbrechlich wirkt. Beide sind es gewohnt auch mal alleine zu bleiben und sind sehr angenehmen Zeitgenossen, denen wir den Winter im Tierheim nicht zumuten möchten. Zu Kindern möchten wir Flecki nicht vermitteln, aufgrund ihrer Unsicherheit und der Gefahr hin, dass sie schnappen könnte, wenn man sie zu doll bedrängt.

2 Kommentare zu "Flecki"

  • Horstmann, Gabriele sagt

    Leider muss ich mitteilen, dass Flecki am 14.08.2017 verstorben. Wir sind sehr traurig.

    • Tierheim Lübbecke sagt

      Wir können sehr gut verstehen, dass es sehr schmerzlich ist, seinen geliebten Hund gehen zu lassen und wir sind Ihnen sehr dankbar, dass Sie auch einem älteren Hund noch die Chance auf ein neues Zuhause gegeben haben, auch wenn einem bewusst war, dass es nicht für viele Jahre sein wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *