Max

Geschlecht: Männlich
Geboren am: Anfang April 2019
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 18.06.2019

Max lebt in Lübbecke auf einer Pflegestelle und kann dort gerne besucht werden.

Max wurde zusammen mit seinen Geschwistern Lea, Luke und Charly von ihrer verwilderten Mama in einem Garten zurückgelassen. Leider haben sie in ihren ersten Lebenswochen keine Menschen kennengelernt, weshalb sie sehr verschüchtert waren. Da kam uns dann wieder unsere tolle Pflegemama Franziska zur Hilfe, die sich jedes Jahr gerade für die scheuen Katzen einsetzt und in kürzester Zeit mit viel Liebe sehr verschmuste und zutrauliche Katzen aus ihnen macht. Max schaut sich lieber alles erst aus der Ferne an, wenn er sich unbeobachtet fühlt traut er sich auch mit zu spielen, doch leider lässt er sich die Spielsachen schnell wieder abjagen und sitzt dann da etwas betröppelt. Bis Max etwas an Selbstbewusstsein zulegt wird wohl noch etwas dauern, daher suchen wir hier geduldige Menschen, die damit zurecht kommen, wenn er die ersten Wochen mehr als Schatten in der Wohnung lebt und sich noch viel versteckt. Doch die Erfahrung hat gezeigt, dass sich es lohnt und man irgendwann einen treuen Begleiter an seiner Seite hat.

In reine Wohnungshaltung vermitteln wir unsere Katzen nur zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze dazu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Pepper
Charly
Nolan
Lea
Pietzen
Luke
Isaac
Carla
Campino
Max
Kitty
Karim