Rachel

Name: Rachel, Hündin
Geboren am: ca. 2010/2011
Rasse: Kaukasischer Owtscharka
Im Tierheim seit: Oktober 2012
Vermittelt!

Der Kaukasische Owtscharka ist eine sehr alte Hirtenhundrasse, die Herkunftsregion ist der Kaukasus. Seit Jahrhunderten werden diese Hunde zum Schutz der Herden sowie zur Bewachung von Haus und Hof eingesetzt.

Einige Besonderheiten sind seine Ausdauer, seine Anspruchslosigkeit, seine Fähigkeit, sich an die unterschiedlichsten Witterungsverhältnisse anzupassen. Der Kaukase zeichnet sich durch seine Treue der Familie gegenüber und durch seine Furchtlosigkeit und Unerschrockenheit gegenüber Fremden aus. Kaukasen sind aufmerksame Wächter und schlagen verlässlich an.

Das Grundstück sollte eingezäunt sein, da der Kaukase sonst auch angrenzendes Gelände als Terrotorium betrachtet und bewacht. Ein Kaukase sollte Familienhund und Freund gleichermaßen sein, was eine konsequente Erziehung nicht ausschließt, sondern voraussetzt. Sein eigenständiges Wesen darf nie zu sehr eingeschränkt werden.

Rachel ist eine sehr liebe, noch junge Kaukasenhündin, die seit Oktober 2012 im Tierheim lebt. Am 19. Dezember hat sie 11 Welpen zur Welt gebracht, die sie jetzt liebevoll aufzieht. Für Rachel haben wir bereits ein gutes Zuhause gefunden, sie zieht Mitte Februar, wenn die Welpen 9 Wochen alt sind, um.

Die Welpen sind jetzt 10 Tage alt und bereits so groß, das auch der Vater mit großer Wahrscheinlichkeit ein großer Hund ist. Es sind 7 Rüden und 4 Hündinnen, die meisten sehen ihrer Mutter Rachel sehr ähnlich. Für diese Welpen machen wir uns jetzt schon auf die Suche nach geeigneten Besitzern. Erfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden ist eine der Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. Die neuen Besitzer verpflichten sich zum Besuch einer Hundeschule mit den Welpen.Interessierte können sich jetzt schon mit uns in Verbindung setzen, besichtigt werden können die Welpen ab ca. Mitte Januar 2013.

2 Kommentare zu "Rachel"

  • Dirk und Petra sagt

    Moin, moin, Ihr lieben, wir stöbern gerade mal wieder durch Eure Seite. Schönes neues Heim habt Ihr jetzt. Wir sind ja nun seit drei Jahren im Norden von MeckPom, und der Rachel geht es immer noch blendend, sie ist super geworden. Hat eine stattliche Höhe von 73cm und 60Kg erreicht. Sie nimmt jeden Tag mit Freude Ihre Tätigkeit als Wächterin auf, 5000qm Grundstück wollen bewacht werden ;-). Ihr Kamerad Jack ist mit seinen knapp 12 Jahren auch noch gut bei einander. Sie sind immer noch das Duo-Infernale!! :-))
    Macht weiter so!!!
    Viele liebe Grüße aus MeckPom Dirk, Petra, Jack und Rachel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *