Smoky

Geschlecht: Männlich
Geboren am: ca. 2000
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 14.02.2019

Notfall!

Smoky kam ursprünglich 2014 als Fundkater zu uns ins Tierheim und wurde dann zu Marie vermittelt, die auch aus unserem Tierheim stammt. Leider mussten die beiden aus gesundheitlichen Gründen der Besitzerin, nun im hohen Alter zurück ins Tierheim und leiden hier leider sehr. Beide Katzen haben sich gegenseitig geduldet, aber laut Vorbesitzerin können sie auch gut aufeinander verzichten, dieses haben wir auch hier im Tierheim schnell bemerkt, daher suchen die beiden getrennt voneinander ein neues Zuhause. Smoky schmust sehr gerne, aber nur so lange er möchte, dann zeigt er deutlich, dass es ihm reicht. Daher wäre er auch nicht für kleine Kinder geeignet, auch aufgrund seines Alters wünschen wir ihm eher ein ruhiges neues Zuhause. Bei der Tierarztuntersuchung im Tierheim wurde ein leichtes Herzgeräusch festgestellt, da er aber keinerlei Symptome zeigt, braucht er aktuell keine Medikamente. In seinem alten Zuhause war er reine Wohnungskatze, hatte aber Zugang zu einem gesicherten Balkon, hierüber würde er sich sicherlich wieder freuen. Sein Alter sieht man Smoky absolut noch nicht an und auch so ist er einfach nur ein toller Kater, der durch seine Fellfarbe ein richtiger Hingucker ist.

In reine Wohnungshaltung vermitteln wir unsere Katzen nur zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze dazu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kitty
Mia
Campino
Gloria
Pietzen
Mizzi
Marie
Smoky
Gandalf
Karim
Leni
Pepper