Vom Sorgenkind zum Vorzeigehund

Vom Sorgenkind zum Vorzeigehund

Schaut mal, wer hier so mutig durch den Werre-Park spaziert?❤️ Vom Sorgenkind zum Vorzeigehund ;-)

Unser Wallace überschlägt sich aktuell mit Fortschritten und wir sind unglaublich stolz wie motiviert er dazulernt :-) So eine Tour durch ein Einkaufszentrum ist gewiss nicht alltäglich und auch stressig für ihn, aber dennoch eine tolle Trainingsmöglichkeit. Zu Beginn seiner Tierheimzeit noch völlig undenkbar ihn in so eine Situation mitzunehmen. Aber jetzt marschiert er nahezu cool und neugierig durch die Menge und fragt ganz viel bei seiner Bezugsperson, ob den auch alles so seine Richtigkeit hat ;-)

Wallace ist ohne Frage sehr speziell und nicht grundlos seit über drei Jahren unvermittelt, weil es einfach sehr schwer ist die richtigen Leute für ihn zu finden.
Aber wir sind sicher, dass Wallace auf einem guten Weg ist.

Wer mag denn den Wallace vielleicht mit einer Patenschaft unterstützen? Oder ihm mit hochwertigem Nassfutter eine Freude machen? Der Wallace ist nämlich ein wahres Sensibelchen und kriegt Bauchweh, wenn er nicht das richtige Futter bekommt. Wer mag den ein oder anderen Napf für ihn füllen? :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *