Willy und Elsa (Robby und Fiona)

Willy und Elsa (Robby und Fiona)

Hallo liebes Tierheim-Team,

gestern ist es nun schon zwei Monate her, dass Willy und Elsa (ehemals Robby und Fiona) bei und eingezogen sind.

Für Elsa war es von Beginn an kein Problem, sie hat alles erkundet und sich schnell wohlgefühlt. Mittlerweile stellt sie die ganze Wohnung auf den Kopf. Nächste Woche ist die Kastration der beiden und anschließend soll Elsa etwas Freiheit draußen genossen dürfen, um endlich mal was größeres als die kleinen Fliegen in der Wohnung jagen zu dürfen. Außerdem haben wir angefangen ihr Tricks beizubringen, was sie wirklich gut und mit viel Freude macht, sie macht gerne Dinge die Köpfchen verlangen.

Und Willy, hat uns noch mehr überrascht. Wir haben uns sehr viele Gedanken vor dem Einzug der beiden gemacht, wie er sich wohl am schnellsten bei uns wohlfühlt. Doch wie wir feststellen durften, war das alles nicht nötig.
Am ersten Tag war er noch sehr zurückhaltend und hat sich immer vor uns versteckt. Doch schon am zweiten und dritten Tag hat er angefangen die Wohnung zu erkunden, wobei Elsa ihm natürlich sehr geholfen hat. Er hat mit dem klettern angefangen und sich immer mehr zu uns getraut.
Anfangs wollte er sich nicht so gerne von uns auf den Arm nehmen lassen, mittlerweile ist das kein Problem mehr. Wir haben ihm die Zeit gegeben, die er gebraucht hat und im Nachhinein war es so genau richtig.
Willy hat sein Schicksal so angenommen wie es ist und kommt super damit zurecht. Er liebt es abends bei uns auf dem Sofa zu sein oder in seiner Hängematte mit Elsa zu liegen. Und was er noch viel mehr mag ist sein knisternder Tunnel, durch den er von drei Seiten laufen kann. Gegenüber Besuchern ist er auch überhaupt nicht schüchtern. Auch er soll nach der Kastration Auslauf auf dem gesicherten Balkon bekommen.

Alles in allem kann man sagen, dass ihr genau richtig gehandelt habt, indem ihr Willy am Leben gelassen habt. Er kommt so gut mit seiner Blindheit klar und weiß sich selber super zu helfen. Er ist so ein zufriedener und glücklicher Kater. Und auch Elsa passt perfekt zu ihm. Man merkt und sieht genau, wie er sich an ihr orientiert. Die beiden passen einfach gut zusammen, auch wenn sie vom Charakter doch so verschieden sind. Die zwei sind ein tolles Team ❤️

Ein großes Dankeschön für die tolle Arbeit, die ihr leistet! :-)

Liebe Grüße

Elsa, Willy, André und Anna

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *