Gerhard

Geschlecht: Männlich
Geboren am: 2002
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 30.03.2020

Vermittelt 24.05.2020

Mittlerweile wissen wir, dass Gerhard eigentlich Jimmy heißt und schon stolze 18 Jahre alt ist. In 18 Jahren kann viel passieren und so hatte Jimmy irgendwann keine Besitzer mehr. Eine liebe Nachbarin hat sich um ihn gekümmert und ihn gefüttert, aber leider kann er da nicht mit ins Haus. Und ein blinder und tauber Kater sollte nicht mehr alleine die Welt erkunden. Trotz seiner einschränkungen findet er sich ertaunlich gut zurecht :-)

Gerhardt ist ein ganz lieber kuschelbedüftiger Kater, der Streicheleinheiten wirklich genießt. Er lebt seit ein paar Tagen auf einer Pflegestell und erstaunt uns, wie gut er das meistert. Auch mit den Hunden in der Pflegestelle ist das kein Problem. Ein Zuhause mit ruhigen Hunden, die Katzen gewöhnt sind wäre denkbar. Wie selbstverständlich erkundet er vorsichtig den eingezäunten Garten und auch die Wohnung. Gut ab und zu ist malein Tischbein im Weg aber dann versucht man es eben ein paar Zentimeter weiter rechts. Vor ein paar Wochen musst wir ihm eine kleine Umfangsvermehrung am Rücken entfernen lassen, deshalb ist er momentan auf dem Rücken etwas nackig. Aber auch das hat er gut überstanden.

Wer mag diesem Schatz auf seine letzten Tage, Wochen oder Monate ein Sofaplatz geben?
Gesucht wird ein Zuhause ohne andere Katzen, Hunde und kleine Kinder. Wir wissen, wie schwierig das wird, aber wir glauben ganz fest,dass es klappt :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *