Sidney

Geschlecht: Männlich
Geboren am: September 2019
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 25.01.2020

Der pechschwarze Sidney ist so der unsichtbare Geist im Katzenhaus, man sieht ihn fast nie, aber man weiß, dass er da ist. Nicht gerade die einfachsten Voraussetzungen um für ihn ein neues Zuhause zu finden, denn wer nimmt schon einen Kater den man im Katzenhaus erst suchen muss und dann vielleicht in einer dunklen Höhle etwas schwarzes mit leuchtenden Augen sieht? Aber wir hoffen, dass es da irgendwo die passenden Menschen mit einem ruhigen Haushalt gibt, die ihn einfach so nehmen wie er ist und ihm die nötige Zeit geben. Geduld und viel Liebe hat schon so einige Wunder bei sehr scheuen Katzen bewirkt. Zu den anderen Katzen hält er sich sehr neutral und würde sich wahrscheinlich auch über späteren Freigang freuen, dieses ist aber kein Muss.

In reine Wohnungshaltung vermitteln wir unsere Katzen nur zu zweit oder zu einer vorhandenen Katze dazu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Gerhard
Kyrill
Garfield
Oskar
Sidney
Jago
Nolan
Jourdan
Hunter
Brezel
Ronja *vorgemerkt*
Lina